BannerbildBannerbild

Veranstaltungen

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

1.Frauen - Erster Saisonspiel und leider ein guter Saisonstart für den Gastgeber HV GW Werder

11. 09. 2015

Mit nur einer etatmäßiger Außenspielerin ging es am Samstag, den 05.09. für die erste Frauen Mannschaft des HSV 04 zum Saisonauftakt zum HV GW Werder. Ohne richtiges Einwerfen unserer eigentlichen Ex-Torhüterin Anne Diderich erfolgte dann der Anpfiff. Mit einem 4:0-Lauf seitens der Gegner war der Beginn für die Falkenseerinnen bereits misslungen. Auch nach dem ersten Tor zum 4:1 ging kein Schwung durch das zu statische und einfallslose Angriffsspiel. Hinzu kam die aufgrund des lauten Publikums problematische und manchmal schlicht weg fehlende Absprache in der Abwehr, sodass der HV GW Werder mit seiner sehr aggressiven, bissigen Abwehr und nicht zuletzt überragenden Torhüterin bis zum 12:1 davonziehen konnte. In den letzten Minuten der ersten Halbzeit konnten die Gartenstädterinnen immerhin noch zum 14:4 verkürzen. In der Halbzeit wurde die fehlende Bewegung im Angriff, sowie die vielen technischen Fehler und damit verbundenen unnötigen Ballverluste angesprochen. Ansonsten war schlicht und einfach Wiedergutmachung angesagt.
Zwar erzielte das Team von Katrin Binternagel direkt das erste Tor nach dem Wiederanpfiff, kam danach jedoch erneut nur schleppend ins Spiel bzw. fand kein wahres Mittel gegen die ebenfalls starke zweite Torhüterin der Gegner. Nach dem 18:6 entwickelte sich das Spiel allerdings zur Freude der Falkenseerinnen ausgeglichener. Grund dafür war eine kompaktere Abwehrleistung, mehr Frechheit, nicht zuletzt ein Funke Glück im Angriff, aber vor Allem der nicht endende Kampfgeist der Mannschaft. Somit stand es am Ende der zweiten Halbzeit einzeln betrachtet 13:10. Allerdings tröstet die zweite Halbzeit nur minimal über den Endstand von 27:14 für die Gastgeber hinweg. Abschließend noch mal einen Dank an unseren kleinen mitgereisten Fanclub!

 

NÄCHSTE SPIELE

.

                                           

                        Werde ein Teil von unserem Team!

                                          Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

                                            Bei uns findet jeder sein passendes Team,

                                             ob Handballerin, Trainer/in,

                                              Schiedsrichter/in oder Fan. 

1.Frauen

 

 

 

 

 

 

skoda grau

Rasenbewässerung Mario Thiele

 

 

 

 

Brandthilfe