BannerbildBannerbild

Veranstaltungen

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

1.Frauen Souveräner 30:12-Heimsieg gegen Wildau

08. 11. 2015

Am vergangenen Samstag hieß die Mannschaft des HSV Falkensee 04 die Gäste aus Wildau herzlich willkommen. Nach zuletzt hart umkämpften und am Ende doch verlorenen Spielen, sollten die zwei Punkte dies mal endlich wieder aufs Konto der Heimmannschaft wandern.
Nach einem gelungenen Start der selbstbewusst auftretenden Gastgeberinnen führten diese bereits 3:0. Dieser Vorsprung wurde allerdings schnell wieder verschenkt, sodass sich die Gegner zu einem 4:4 heran kämpfen konnten.  Anschließend setzte sich das Team um Katrin Binternagel jedoch über die Stationen 5:4, 8:5 und 14:6 deutlich ab. Grund dafür waren die von jeder Position ausgestrahlte Torgefährlichkeit, sowie eine gute Chancenverwertung und die größtenteils gute Absprache in der Abwehr. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit sank die Konzentration der Gartenstädterinnen, sodass die Gäste den Rückstand noch zum Halbzeitstand von 15:8 etwas verkleinern konnten.
Ähnlich wie die erste Halbzeit endete, gestalteten sich die ersten Minuten der zweiten Hälfte relativ ausgeglichen bis zum 17:10. Dann fanden die Gastgeberinnen wieder ins Spiel, traten konzentriert, fokussiert und trotzdem locker auf, sodass an einem Heimsieg keine Zweifel mehr aufkamen. Aufgrund zahlreicher Ballgewinne in der Abwehr bzw. Paraden von Torhüterin Vivian Hanratty, konnte vermehrt das Konterspiel eingeleitet werden, sodass schnelle und einfache Tore erzielt wurden. Somit ging es über die Stationen 19:11 und 25:12 zum Endstand von 30:12, wobei Justine Albrecht in den letzten Sekunden den erhofften 30. Treffer erzielen konnte.
Besonders erfreulich ist es, dass sich nahezu alle Spielerinnen auf der Torschützenliste eintragen konnten. Es bleibt zu hoffen, dass die Mannschaft diese Form bis zum Pokalturnier kommende Woche beibehält.

 

NÄCHSTE SPIELE

.

                                           

                        Werde ein Teil von unserem Team!

                                          Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

                                            Bei uns findet jeder sein passendes Team,

                                             ob Handballerin, Trainer/in,

                                              Schiedsrichter/in oder Fan. 

1.Frauen

 

 

 

 

 

 

skoda grau

Rasenbewässerung Mario Thiele

 

 

 

 

Brandthilfe