BannerbildBannerbild

Veranstaltungen

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sportlerehrung Stadt Falkensee

29. 12. 2020

Engagement, Leidenschaft und Hilfsbereitschaft sind die Werte, die einen Verein mit Leben füllen. Eine erfolgreiche Vereinsarbeit kann heutzutage nur noch durch ein hohes persönliches Engagement von einzelnen Personen bewerkstelligt werden.

 

Spieler/innen, Trainer, Eltern, Fans etc. kommen in die Halle und die Handballspiele oder Turniere können beginnen. Welche Arbeit vorab verrichtet wurde, wissen die Wenigsten. Es bleibt meist nicht nur bei der Organisation, sondern die Organisatoren packen oftmals selbst mit an: hängen die Werbeplakate der Sponsoren an, pfeifen Spiele, sitzen im Kampfgericht und stehen für Fragen stets zur Verfügung. Natürlich wird auch noch abgebaut und abends auf der Couch wird eine Nachricht empfangen mit einem Anliegen, das noch schnellstmöglich erledigt werden muss. Dies ist nur ein ganz kleiner Ausschnitt und mit der Zeit wird dies oftmals als selbstverständlich angesehen. Jedoch möchten wir dies nicht hier in unserem Verein so handhaben. Wir bedanken uns bei JEDEM, der sich die Zeit nimmt und etwas für den Verein und somit für die Mitglieder tut. Danke!

 

Organisatorin, Lösungsfinderin, Psychologin und Ansprechpartnerin, Schiedsrichterin, Kampfgericht, Spielerin, Rednerin, Kommunikatorin – diese ganzen Titel können Regina Ullrich zugewiesen werden. Sie hat stets viel Kraft und Nerven für den Verein gegeben und war 8 Jahre lang die Präsidentin des Vereins. Stets geschätzt und viele hätten sie auch gerne weiterhin in dieser Position gesehen. Völlig nachvollziehbar war ihr Wunsch nach dem Rücktritt in diesem Jahr, weil die ganze Verantwortung, neben Beruf und Familie, nicht mehr nur auf so wenig Schultern lasten konnte. Dieser mutige Schritt führte zum gewünschten Erfolg und nun finden sich viele neue Gesichter im Vorstand wider. Es freut uns sehr, dass auch Regina weiterhin im Vorstand tätig ist und somit der Verein von ihren Erfahrungen und ihrem Engagement profitieren kann.

Wir freuen uns, dich im Namen der Stadt Falkensee für deinen Einsatz im Handball-Verein Falkensee 04 ehren zu können und überreichen dir die Plakette „Sportlerehrung Stadt Falkensee 2020“.

 

Zahlenmeisterin, Verwalterin, Ansprechpartnerin rund um die Satzung, Expertin in der Buchhaltung, Organisatorin, Kommunikatorin – die ganzen Titel können Dagmar Bubath zugewiesen werden. 25 Jahren war sie als Schatzmeisterin in unserem Verein tätig und unterstützt nun ihre Nachfolgerin in der Buchhaltung. Für die Aufzählung ihrer Tätigkeiten im Verein reichten keine zwei DIN-A4 Seiten aus. Der Verein würde heute nicht dort stehen, wo er ist, ohne ihrer Expertise und ihrem Engagement. Oftmals wurden bis tief in der Nacht noch Dinge für den Verein erledigt. Weiterhin bietet sie dem neuen Vorstand ihre Hilfe an. Um Dagmar zitieren zu dürfen: „Der HSV04 ist mein Verein!“ und das auch nach ihrer langen erfolgreichen Tätigkeit als Schatzmeisterin.

Wir freuen uns, dich im Namen der Stadt Falkensee für deinen Einsatz im Handball-Verein Falkensee 04 ehren zu können und überreichen dir die Plakette „Sportlerehrung Stadt Falkensee 2020“.

 

                  

 

Bild zur Meldung: Sportlerehrung Stadt Falkensee

Werde ein Teil von unserem Team!

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder! Bei uns findet jeder ein passendes Team. Schau dir doch gerne einmal unsere Teamübersicht an!

Team des Handball-Sportvereins Falkensee 04 e.V.

 

 

 

 

 

 

skoda grau

Rasenbewässerung Mario Thiele

 

 

 

 

Brandthilfe