BannerbildBannerbild

Veranstaltungen

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

1. Frauen mit deutlicher Niederlage beim SV Lok Rangsdorf

13. 02. 2017

Obwohl die Mannschaft sich für das Auswärtsspiel beim Favoriten in Rangsdorf mehr vorgenommen hatte wurden wir mit einer deutlichen 17: 23 –Niederlage nach Hause geschickt. Nun befinden wir uns in der Abstiegszone.

 

Es bedarf ab sofort mehr Konzentration und Engagement, um aus dieser prekären Situation herauszukommen.

 

Spielerisch haben wir durchaus mitgehalten, aber unser großes Problem, die fehlende Torgefährlichkeit aus dem Rückraum wurde auch in diesem Spiel deutlich. Wer bei 15 Torwürfen aus dem Rückraum nur 3 Tore erzielt kann in solch schweren Spielen wie in Rangsdorf nicht gewinnen. Dazu kamen weitere nicht genutzte freie Torchancen, so das die stabile Deckung mit einer sehr guten Torfrau A.Diederich auf Dauer dem Angriffsdruck der Rangsdorferinnen nicht standhalten konnte.

 

Wir ließen nur 23 Tore zu, das gelang wenigen Mannschaften in Rangsdorf, erzielten aber nur 17 Tore. Einfach zu wenig.

 

Bericht: Helmut "Enno" Röder

 

 

 

NÄCHSTE SPIELE

.

                                           

                        Werde ein Teil von unserem Team!

                                          Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

                                            Bei uns findet jeder sein passendes Team,

                                             ob Handballerin, Trainer/in,

                                              Schiedsrichter/in oder Fan. 

1.Frauen

 

 

 

 

 

 

skoda grau

Rasenbewässerung Mario Thiele

 

 

 

 

Brandthilfe