BannerbildBannerbild

Veranstaltungen

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

B-Jugend - Mit tollem Spiel zum Ziel

29. 08. 2018

Am vergangenen Wochenende lud der Charlottenburger Handballclub (CHC) zu seinem beliebten Jugendturnier ein. Die B-Jugend des HSV Falkensee war auch in diesem Jahr wieder dabei.

Gespielt wurde über 15 Minuten in zwei Gruppen à vier Mannschaften. Die Vorrundengegner der B-Jugend des HSV Falkensee waren der VfL Tegel, der Friedrichshagener SV II sowie die SG AC/Eintracht Berlin.

 

Zuerst spielten die Gartenstädterinnen gegen die zweite Mannschaft des Friedrichshagener SV (FSV). Bereits nach wenigen Minuten war klar, dass der FSV gegen unsere befreit aufspielenden Mädchen keine Chance hat. Angerückt mit nur zwei Ersatzspielerinnen legten die Falkenseerinnen einen Ball nach dem anderen ins Tor. Sie umspielten mit viel Lauffreude und Einsatzbereitschaft ein ums andere Mal die Deckung und ließen dabei hinten nur wenig zu. So ging das erste Spiel mit 8:2 an Falkensee.

Wer nun dachte, dass dies eine Eintagsfliege war, wurde in den nächsten Spielen eines Besseren belehrt. Der VfL Tegel wurde mit 10:5 und die SG AC/Eintracht Berlin mit 8:1 geschlagen. Damit hatten die Spielerinnen aus Falkensee als Gruppenerste das Halbfinale erreicht.

Gegner war nun der TSV Blau-Weiß Brehna, Zweiter der anderen Gruppe. Konfrontiert mit einem anderen Deckungssystem, kamen unsere Mädels diesmal nur schwer ins Spiel. Vorn fehlten die Ideen und die Laufbereitschaft ließ nach. Erst durch ein paar klare Anweisungen ihrer Trainerin und einer kleinen Umstellung in der Abwehr, fanden die Mädels zurück ins Spiel und konnten sich nach und nach absetzen. So entschieden sie das Spiel letztendlich klar und deutlich mit 11:4 für sich und zogen ins Finale ein.

Im Finale wartete die erste Mannschaft des FSV auf die Gartenstädterinnen. Es wurde ein Spiel auf Augenhöhe. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und fassten beherzt zu. Der FSV ging zunächst in Führung, der HSV blieb aber dran. Ausgestattet mit dem größeren Siegeswillen und Teamgeist erkämpften sich unsere Mädels beim 3:2 die Führung und gaben diese nicht mehr aus der Hand. Am Ende hieß es 9:6 für Falkensee und TURNIERSIEG!!!

FAZIT: Eltern und Trainer konnten im gesamten Turnier eine sehr gut aufspielende B-Jugend mit viel Laufbereitschaft, Kampfwillen und Spielwitz bewundern können. Der ein oder andere rieb sich immer wieder die Augen, da man die Mädels kaum wieder erkannte. Wie viel davon nun mit in die neue Saison in der Brandenburgliga mitgenommen werden kann, werden die ersten Punktspiele zeigen. Wir freuen uns darauf.

Es spielten:

Angelique Penquitt (TW), Nure Abbas (TW), Laura Gottschlich, Aliene Leibiger, Marie Protz, Madeleine Jungerberg, Ronja Jänsch, Elin Kühn, Alexis Sauermann, Sophie Reineck

 

Bild zur Meldung: B-Jugend - Mit tollem Spiel zum Ziel

NÄCHSTE SPIELE

.

                                           

                        Werde ein Teil von unserem Team!

                                          Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

                                            Bei uns findet jeder sein passendes Team,

                                             ob Handballerin, Trainer/in,

                                              Schiedsrichter/in oder Fan. 

1.Frauen

 

 

 

 

 

 

skoda grau

Rasenbewässerung Mario Thiele

 

 

 

 

Brandthilfe